image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12 image13 image14 image15 image16 image17 image18

almostgolf Bälle

Man bezeichnet Sie auch als Softbälle. Sie sind eigentlich ideales Trainingsgerät wenn man in Bereichen spielt wo die Gefahr besteht ein Fenster, Auto oder was anderes zu treffen. Sie haben die Eigenschaft sehr weich zu sein, dafür springen die Brandfusion Bälle ein wenig mehr wie normale Golfbälle.

 

 

Auf den meisten Crossgolf Turnieren wird generell mit almostgolf Bällen gespielt. Aus diesem Grunde ist es schon ratsam sich mit den Bällen vertraut zu machen. Die almostgolf Bälle gibt es in der Zwischenzeit in diversen Farben: gelb, blau, orange und blau. 

Softbälle zu finden ist eigentlich nicht so einfach, aus diesem Grunde empfehle ich Euch den Shop vom Crossgolf-Portal , dort bekommt ihr almostgolf Bälle und weitere Ausrüstungsgegenstände zu sehr günstigen Preisen. Alterntiv könnt Ihr die almostgolf Bälle auch bei einem Crossgolfturnier erwerben.

Hier noch ein paar offizielle Videos von almostgolf.